Episode 254 ** 10.10.2021 **

Rose geknickt!

Praktisch mit Beginn der Geisterspiele auf Grund der Corona-Pandemie gab der damalige Coach Marco Rose im Februar 2020 seine Absicht bekannt, nach eineinhalb Jahren in Mönchengladbach zum Saisonende mit seinem Trainerstab nach Dortmund weiterziehen zu wollen. Das schmerzte die Fanseele und trug zudem zu einem sportlichen Absturz bei, der den Verein letztlich eine finanziell ersehnte Europapokal-Teilnahme kostete.

Erst nun, am 25.9.2021, dem 6. Spieltag der Saison 2021/22, kehrt er zurük in den Borussia-Park, erst nun haben die Fans erstmals die Gelegenheit, ihrem Unmut, ihrem verletzten Stolz, ihrer angestauten Enttäuschung und Wut gegenüber einem Luft zu machen, der einst den Anschein erweckte, sich langfristig mit dem VfL auf einen Weg des Erfolgs begeben zu wollen, der dann jedoch kurzftistig, bei erstbester Gelegenheit von der Fahne ging, um seinen persönlichen Karrierekurs folgerichtig, aber auch rücksichtslos zu verfolgen. Jedem ist klar, dass dieses Verhalten vertragsrechtlich legal war, doch viele empfinden diese Verhalten nach wie vor als moralisch illegitim.

Und so heizt die Boulevard-Presse heuchlerisch den Konflikt ob des moralisch fragwürdigen Verhaltens des Herrn Rose vor seiner Rückkehr heftig an, hoffend, dass sich aus einem randaligen Topspiel in Zeiten der Langeweile mit Dauermeister Bayern München eine ganze Woche lang aus diesem Thema Schlagzeilen werden pressen lassen. Aber auch Fanvertreter finden markige Worte, um den akustischen Tag der Abrechung für Roses "Verarsche" im Vorfeld zu rechtfertigen.

Tatsächlich gibt es eine aufgeheizte Stimmung, die zu lautstarken Schmähgesängen führt, aber auch zu einem bedingungslosen Support, der die kriselnde Fohlenelf zu einer Höchstleistung anstachelt. Und so kommt es zu einer Heimzahlung in der besten, verständlichsten, nachhaltigsten Währung, die es in der Welt des Sports gibt: Die wahre BORUSSIA weist ihre jüngere Namenscousine durch einen verdienten und unerwarteten Sieg in die Schranken, einen Sieg auf ganzer Linie!

Und so bleibt zu hoffen, dass an diesem Tag ein für alle Mal ein Schlussstrich unter eine nur kurze Episode in der langen Geschichte unserer glorreichen Borussia gezogen wurde. Mehr hat sie auch nicht verdient!

Die Musik dieser Episode stammt von der Plattform jamendo. com:

+ Jeremiah David - "Crushed" [CC NC-BY]

Viel Spaß!

25.9.2021: Dortmund besiegt, Rose geknickt, Schlussstrich gezogen

Zurück